Umgebung

Unser Hof
Unser Hof ist in der hintern Reussebene im Kanton Uri hügelig eingebettet (ca.500m ü. M). Unser Heimatdorf Erstfeld ist ein Eisenbahnerdorf mit ca. 4000 Einwohnern und liegt 475m ü.M. Das Dorf liegt an der internationalen Gotthardroute, in nächster Nähe von fünf berühmten Alpenpässen und des Urnersees. In Erstfeld steht das Nordportal der NEAT.

Erstfeld, unser Dorf
Erstfeld ist Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wanderungen und Bergtouren. Drei Luftseilbahnen führen Sie bequem auf die herrlichsten Urner Sonnenterrassen. Auf den Besucher warten Bikerstrecken, Riverrafting, ein Fitnessparcours und ein Wanderlehrpfad. Erstfeld hat ideale Zugs- und Autobusverbindungen.
Erstfeld hat eine seit 1250 beurkundete Geschichte und den ersten frühbarocken Bau in Uri, die Jagdmattkapelle. Sensationelle Funde aus vor- und frühgeschichtlichen Zeiten, etwa der keltische Goldschatz, brachten Erstfeld internationale Anerkennung.

Uri, unser Kanton
Uri, das Land Wilhelm Tells, ist seit Jahrhunderten berühmt als faszinierendes Reise -und Ferienland am Gotthard. Vom See bis hinauf ins Hochgebirge ist Uri ein ideales Freizeitziel für Individualisten. Gut ausgebaute Wanderwege erschließen unvergleichliche Naturschönheiten in den zahlreichen Tälern mit ihren Bergbächen und einer überreichen Alpenflora.
Bergsteiger und Kletterer, Reiter und Fischer, Skifahrer und Schlittschuhläufer, Tennisspieler und Surfer Biker und Velofahrer finden hier ideale Möglichkeiten für ihren Lieblingssport.
Gemütliche Dörfer mit kostbaren Kunst- und Kulturschätzen und sehenswerten Museen laden zum Verweilen ein. Weltberühmte historische Stätten wie das Rütli und die Tellskapelle oder die imposante Teufelsbrücke, uralte Burgen und zierliche Landschlösschen, festliche Barockkirchen, malerische Bauernhäuser und stattliche Herrensitze zeugen von der bewegten Geschichte Uris, das eine Fülle urtümlicher Bräuche bewahrt hat.
Willkommen in Uri, willkommen bei uns!

www.maderanertal.ch